RSS im Onlinemarketing

/RSS im Onlinemarketing

RSS im Onlinemarketing

RSS ist im Marketing noch kaum ernsthaft genutzt. Dabei ist die RSS-Technologie dabei, die Art wie Inhalte im Internet distribuiert werden, zu revolutionieren.


RSS ist ein hervorragendes Instrument, um Nutzer regelmäßig mit neuen Inhalten zu versorgen und damit an das eigene Unternehmen zu binden. RSS-Feeds sind allerdings erklärungsbedürftig und die Verbreitung von entsprechenden Leseprogrammen ist nach wie vor gering. Allerdings bieten Browser wie Firefox die Möglichkeit, einen Feed als dynamisches Lesezeichen in die Symbolleiste des Browsers aufzunehmen.
Sehr spannend wird der Einsatz von RSS-Feeds im Mobile-Marketing. Hier kann ich dem Nutzer die neusten Inhalte im Textformat aufs Handy schicken. Die entsprechenden Reader sind verfügbar (vgl. Schon mal einen BeeTagg fotografiert?).

Eine recht gute Checkliste für erfolgreiches Onlinemarketing mit RSS bietet artegic. Eine anschauliche, knapp vierminütige Begriffserklärung mit deutschen Untertiteln bietet RSS in Plain English: