Facebook hat die Admin-Verwaltung überarbeitet

/Facebook hat die Admin-Verwaltung überarbeitet

Facebook hat die Admin-Verwaltung überarbeitet

Das Anlegen einer Facebook Fanpage ist kinderleicht: Einfach auf Seite erstellen klicken und dort den Anweisungen folgen. Wichtig war es dabei nicht mit einem privaten Profil eingeloggt zu sein. Die Fanpage war sonst fest mit dem Privataccount des entsprechenden Mitarbeiters gekoppelt.

Dies hat Facebook nun überarbeitet: Jeder Admin – auch der Erstanleger – kann nun bei Bedarf gelöscht werden. Verlässt der administrierende Mitarbeiter das Unternehmen oder wechselt die betreuende Agentur, gibt es nun keine Probleme mit den Zugriffsrechten mehr. Ein eigener Agenturaccount ist nun nicht mehr nötig.

Von | 2010-06-09T12:22:37+00:00 9.6.2010|Facebook|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. Webnews.de 9. Juni 2010 um 12:34 Uhr- Antworten

    Facebook hat die Admin-Verwaltung überarbeitet…

    Jeder Admin – auch der Erstanleger – kann nun bei Bedarf gelöscht werden….

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Betamodus GmbH hat 4,65 von 5 Sterne | 6 Bewertungen auf ProvenExpert.com